Picks
Humor, Weisheiten

Archiv

Was sind Picks?
Picks sind Infos, Tipps, Neuigkeiten, die ich aus Zeitungen und eigener Erfahrungen heraus gepickt habe. So will ich hier zum Beispiel DVD's vorstellen, die erwähnenswert sind, neue Ideen bekannt geben, Gedanken, Geschichten, Ausstellungen, Bücher usw. Eigene Picks sind natürlich immer Willkommen.

Spezielle Webadressen:
http://www.dieseher.de
http://de.wikipedia.org

Was mich bewegt, Interessantes, Spannendes! 

Besuch beim Schweizer Fernsehen in Zürich Leutschenbach

Als Mitglied von SRG idée suisse, bekam ich die Gelegenheit das Studio von SF DRS und tpc (tv productioncenter) zu besuchen. Wir wurden von einer Frau, sie ist zuständig für die Presse, sehr kompetent durch die Studios geführt.
Zuerst gab es noch eine Präsentation zum neuen digitalen Archivierungsystem "Faro". Seit 2007 in Betrieb, gemacht in Zusammenarbeit mit IBM.
 

Beim Tageschaustudio konnten wir die Regie beobachten, hörten auch alle gesprochenen Anweisungen des Regisseurs. Nach der Tagesschau um 18.00Uhr durfte man noch für einen kurzen Moment ins Studio. Hinter der Theke gibt es kleine Podeste, damit alle Sprecher die ähnliche Grösse haben.

Das ist eine Fernsehkamera mit einem Textprompter. Die Kamera nimmt den Sprecher durch einen halbdurchlässige Spiel auf, in diesem Spiegel sieht der Moderator den Text und sieht dabei direkt in die Kamera und natürlich blickt er dadurch zugleich die Zuschauer an.

Einmal ein Bundesrat sein, hier sind wir in der Arena. Die folgenden Studios sind alle bei tpc, sie sind meist dauerhaft installiert, so, dass kein dauerndes Auf- und Abbauen nötig ist. Die Arena erscheint im Fernsehen wesentlich grösser als wie sie in Wirklichkeit ist. Sendungen wie Arena, Club und ähnliche werden Live aufgezeichnet das heisst, zu einem früheren Zeitpunkt wie die Sendung gesendet wird, so erreichen die Gäste noch die öffentlichen Verkehrsmittel.

Fünf gegen Fünf. In 10 Tagen werden 50 Sendungen aufgezeichnet, wir sehen also immer eine Aufzeichnung. Die Kabine für die beiden Final Spieler ist gar keine, da gibt es nur einen Kopfhörer. Dieses Studio wird auch noch für Al Dente, Deal und no Deal und weitere Sendungen des SF DRS verwendet. Die Studios werden auch an Externe vermietet wie 3+, ORF, RTL, usw.

Hier noch das Sportstudio. Es ist das modernste Studio im Moment und auch das einzige welches für HD Fernsehen geeignet ist. Die Sendungen werden hier im System 720P aufgenommen. Die Kameras sind sehr klein und das Studio hat tolle Lichteffekte, die je nach Sportart wechseln können. Jetzt ist der Hindergrund blau, der kann sich aber auch gelb oder grün färben.

Es war ein guter, gut organisiert Ausflug, danke an die Organisation.

Weitere Bilder